[Skip to Content]
Countries

Find local office

Visit local website

Hempel's Antifouling Globic 9000 78900

Beschreibung

Hempel's Antifouling Globic 9000 78900 ist eine selbstpolierende und selbstglättende SPCAntifouling mit geringem Reibungswiderstand und hohem Festkörpergehalt. Hauptbestandteil des Bindemittels ist Nanokapsel-Acrylat, das das Produkt in Kombination mit einem starken Biozidpaket geeignet macht für den Bewuchsschutz auf Schiffen in Gewässern mit hohem Bewuchsdruck. Das sehr gut kontrollierte Polierverhalten wird durch eine teilweise Hydrolyse des Bindemittels und eine Feinabstimmung über die Wechselwirkung des Nanokapsel-Acrylates mit Seewasser sicher gestellt. Die Nanokapsel-Acrylat-Technologie ist ebenso patentiert wie die innovative Verstärkung mit inorganischen Fasern, die die außergewöhnliche mechanische Festigkeit dieses Produktes sicher stellt.

Anwendung

Als selbstpolierende Antifouling für Neubau und Instandhaltung von Unterwasserschiff und Wasserwechselgang auf Schiffen im Hochseeeinsatz mit niedrigen bis mittleren Geschwindigkeiten. Kann für verlängerte Dockintervalle (EDD = Extended Dry Docking) bis zu 60 Monaten spezifiziert werden. Dieses Produkt enthält keine organischen Zinnverbindungen als aktive Biozide und entspricht den Vorgaben der „International Convention on the Control of Harmful Antifouling Systems on Ships“, wie von der IMO im Oktober 2001 angenommen (IMO-Dokument AFS/CONF/26). Aluminiumrümpfe: Siehe umseitige Anmerkungen.

Bereiche

Schifffahrt